Packaging – Vom Design zum Druck

06. Oktober 2020 — 08. Oktober 2020


Erleben Sie den kompletten Prozess der Druckproduktion von Verpackungen! Wir zeigen Ihnen die Zusammenhänge und technischen Hintergründe, damit Sie eigene Prozesse effizienter gestalten und die Farbkommunikation mit Ihren Kunden optimieren können.

Tag 1 - Grundlagen Druckproduktion und GMG OpenColor

  • Grundlagen des Farbmanagements und wichtige Aspekte innerhalb eines Druckprozesses
  • Farbmanagement von der Fotografie über die Designphase bis hin zum Proof und der Farbseparation
  • Farbmanagementeinstellungen in Adobe Photoshop und Adobe Illustrator mit verschiedenen RGB- und CMYK-Farbräumen
  • Separation in den Ausgabefarbraum (bspw. Flexo- oder Tiefdruck) direkt in Adobe Photoshop mit GMG ColorPlugin/GMG ColorServer
  •  Prooferstellung mit aktueller Soft- und Hardware

Tag 2 - Druckproduktion Praktische Einheit - Druckplattenerstellung / Zylindergravur

  • Druck der aufbereiteten Daten auf einer auf einer Produktionsmaschine im Flexo- oder Tiefdruck
  • Überblick über alle farbrelevanten Einflussparameter im Druck und deren Kontrollmöglichkeiten 
  • Analyse und Diskussion des Druckergebnisses

Tag 3 - GMG Profilierung, Intensiv-Workshop

  • Digitale Profilerstellung
  • RIP-Einstellungen für den Verpackungsdruck - Tipps & Tricks
  • Profiländerung und -optimierung mit GMG ProfileEditor und GMG OpenColor
  • Umgang mit Sonderfarben in GMG ColorPlugin und HYBRID PACKZ
  • Visualisierung von spezifischen Druckbedingungen
  • Softproofing mit Adobe Photoshop

Lesen Sie hier den Artikel über den vergangenen Workshop.

Veranstaltungsort

GMG Academy
Mömpelgarder Weg 10
72072 Tübingen
und Hochschule der Medien, Stuttgart


Dauer

Drei Tage


Anzahl der Teilnehmer

Bis zu neun


Kosten

1.485 Euro zzgl. Mwst. pro Person
Jeder Tag kann einzeln für 495 Euro gebucht werden


Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns einfach eine Email, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.